Header Bild

Chair of Physical Chemistry

For Students

In der Grundausbildung wird den Studierenden der Studienrichtungen Metallurgie, Werkstoffwissenschaften, Industrielle Umweltschutz- und Verfahrenstechnik, Industrielle Energietechnik, Recyclingtechnik, Petroleum Engineering, Rohstoffingenieurwesen und Angewandte Geowissenschaften das Basiswissen in Vorlesungen und Laborübungen vermittelt.

 

Als Ausbildungsziel soll den Absolventen der Montanuniversität von den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Institutes das physikalisch-chemische Verständnis mitgegeben werden, welches ihnen ermöglicht, neue Verfahren bzw. Prozesse für die Industrie zu finden bzw. zu optimieren.  

 

Weiterführende Lehrveranstaltungen im Bereich der elektrochemischen Energiespeicherung und -umwandlung, sowie der Energiematerialien (Materialien für Hochtemperaturbrennstoffzellen und -elektrolysezellen, Elektrokeramik etc.) werden angeboten.

 

Im Rahmen der Lehrveranstaltung 540.007 Projekt „Industrielle Energietechnik“ bietet der Lehrstuhl für Physikalische Chemie interessierten Studierenden Projektarbeiten in den Themenbereichen Brennstoff- und Elektrolysezellen bzw. Elektrokeramik an.


Examination dates